Lassen Sie sich beraten: Telefon 0 48 32 55 55 06

Schimmelsanierung

Tipps und Tricks gegen Schimmel

Zu viel Feuchtigkeit im Raum bildet den Nährboden für Schimmelbildung in der Wohnung oder im Haus. Daher: Zwei bis vier Mal täglich die Fenster öffnen und kräftig lüften.

In der Küche oder im Bad entsteht naturgemäß mehr Feuchtigkeit als in anderen Räumen. Daher nach jedem Duschen oder Kochen einmal lüften.

Dauerlüften mit gekipptem Fenster ermöglicht nur einen geringen Luftaustausch. besser ist es, die Fenster ganz und dann aber nur fünf bis zehn Minuten ganz aufzumachen.

An besten geht das Lüften mit "Durchzug" - Türen und Fenster in gegenüberliegenden Räumen ganz aufmachen und für eine frische Brise sorgen.

Aber: Beim Lüften alle Heizungsventile kurzzeitig abdrehen, um eine Energieverschwendung zu vermeiden. Nach dem Stoßlüften sollten die Ventile wieder auf die gewünschte Einstellung zurückgedreht werden.

Kondenswasser weist zumeist auf falsches Lüftungs- oder auch Heizverhalten hin. Das Wasser jedenfalls sollte immer weggewischt werden. Die Luftfeuchtigkeit lässt sich im Übrigen mit einem Hygrometer messen. Bei 60 Prozent fühlen sich die meisten Menschen wohl. Höher sollte die Luftfeuchtigkeit auf keinen Fall sein, da der Schimmelbefall eigentlich schon bei über 50 Prozent begünstigt wird.

In der Regel reichen 20 Grad Raumtemperatur. Im Schlafzimmer kommen die meisten Menschen mit 16 Grad aus und im Treppenhaus darf es noch kühler sein. Auch das richtige Heizen ist Vorbeugung gegen Schimmelbefall.

In den Wohnräumen sollte das Wäschetrocknen möglichst ganz unterbleiben. Sofern das möglich ist, gehört die Wäsche auf eine Leine im Freien - auch im Winter.

Gefahr droht im zumeist kühleren Schlafzimmer. Zwischen Schränken und Außenwänden sollte daher ausreichend Abstand sein, damit die Luft dort zirkulieren kann.

Sollten trotz aller Gegenmaßnahmen schwarze oder grüne Punkte entdeckt werden, ist schnelles Handeln angesagt. In leichten Fällen reicht ein Schimmelentferner, ansonsten ist es ratsam einen Experten zu rufen.

Malermeister Gloe übernimmt fachkompetente Schimmelsanierung und Ursachenanalyse

schmid
Umfassende Experten-Beratung durch Malermeister Stefan Schmid

» weitere Informationen

zertifikat schmid
Zum Vergrößern bitte anklicken!